15.-22.06.2020 Naturfarben

Backsteine gehören zu den ältesten Baustoffen der Menschheit. Laufen wir durch die umliegenden Dörfer, arbeiten ganze Familien, von Grossmutter bis Kind, an der Herstellung von Backsteinen. 

F837237C-6315-4DE7-8141-C5FF67FC0B18

Die Produktion geht Hand in Hand, es helfen alle mit. Es wird gelacht, getratscht, erzählt und manchmal klirrt Musik aus einem Ton verschmutzten Transistorradio.

B1370767-B70F-40BE-80ED-C8BA3C4A027F

Das neue Haus erhält die Farbe der Erde! Grau, braun, ocker, beige, – wunderschöne Naturfarben zieren die Lehm- oder Backsteinhäuser. Diese Bauart ist mit Abstand die günstigste Variante, da alle Materialen aus der nahen Umgebung zu finden und einfach zu transportieren sind.

Ein traditionelles Haus läßt sich meist schon in kurzer Zeit fertigstellen, je nachdem wieviele helfende Hände beteiligt sind. Meist bestehen sie nur aus ein bis zwei Räumen, die als Aufenthaltsräume oder zum Schlafen dienen.

25C0BE25-FCD9-44BB-926C-8C4D0E39A119

Als Dach werden Wellblech oder Stroh als Materialien verwendet.

4FB0AA58-666A-4E05-A557-FB81B6CCD2A4

Ein Strohdach muss alle 7 Jahre ausgebessert oder gar ersetzt werden. Ein aus Naturmaterialien gefertigtes Haus gewährt einen natürlichen Kälte- und Wärmehaushalt.

3EE8D62E-40E5-41EB-AA80-78CDF358BEC9

Mit aufsteigendem Wohlstand der Bewohner steigern sich auch die Ansprüche für ein neues Haus. Nach dem traditionellen Lehmhaus folgt als nächste Qualitätsstufe ein Haus aus Backstein.

4676251A-4D6F-42A7-ADC7-D0A5C1CBEAC2

Viele Familien sind vom Ernteertrag abhängig und so wird Jahr für Jahr ein Stück weiter gebaut am Familienhaus.

3F14FB6A-A236-4578-8773-7909088C6696

Links unten vom Bild wird die tonige Erde zur Herstellung der Backsteine genutzt.

0BDBD081-ABC8-4C0F-8767-19D938422B3D

… und sogar mit Schlemmplatten wird experimentiert.

 

Fazit der Woche: Naturfarben begeistern. 

 

 

2 Kommentare zu „15.-22.06.2020 Naturfarben

  1. LiebeHeidi, lieber Werni, das Häuser bauen kenne ich von Gambia her! Aber während der corona zeit ist eben schon schwierig über die Runden zu kommen! Haus, Gesundheit, essen, Kleider usw. ohne Job!!!!

  2. liebe Heidi, lieber Werni, eure naturnahen und beobachtungsreichen Beiträge sind kostbare Juwelen des Alltags. Ich freue mich jedesmal!
    herzliche Grüsse aus der Schweiz, Christa

Schreibe eine Antwort zu Max Lohner Antwort abbrechen