29.07.-05.08.2019 Ugali und Röschti

Ugali, das Nationalgericht und Grundnahrungsmittel von Kenia wird aus Maismehl (weisses Korn) und Wasser gekocht. In das kochende Wasser wird langsam das Maismehl eingerührt. Die Mengen werden nach Gefühl so aufeinander abgestimmt, dass die Masse einen dicken Brei ergibt. Ugali wird ohne Salz und Pfeffer serviert und von Hand gegessen.

09600BD7-F263-4AD5-9782-7DA48E875E70

Ugali hat Ähnlichkeit mit unserer Polenta. Wir kochen bei Franz Röschti zum Frühstück. Ich kaufe die Kartoffeln auf dem Markt und frage zum Spass nach „Kartoffeln für Röschti.“ Wie muss ich lachen als der Verkäufer antwortet:“ Ah Schweiz, ich verkaufe feste Kartoffeln für Röschti.“

415512AF-086F-4EF4-9FD6-AE1EF5CF9E8A

An der Diani Beach gehören viele Häuser Europäern. Hier ist Wohneigentum noch erschwinglich, ein schönes 3 – 4 Zimmer Haus liegt zwischen Franken 100‘000 und 200‘000 mit einem Landanteil von ca. 1000m2. Es gibt rechtlich keine Probleme, als Ausländer ein Haus zu besitzen. Das Klima an der Diani Beach ist über das ganze Jahr äusserst angenehm. Wen wunderst, dass Wärmeliebhaber oder Rheumatiker dem europäischen Winter entfliehen?

EA4E69D9-559B-4966-84D2-AD0889E61996

Der Hausbesitz und somit Residenz in Kenia bringt viele Vorteile. Alle Eintritte in die Nationalparks sind um ein Vielfaches günstiger, es braucht kein Visum mehr, die Lebenskosten sind preiswert, das Meer lockt.

4D5D9541-A9EC-4D4B-8FA2-07923D85E839

Hier Urlaub zu machen oder hier zu leben sind jedoch zwei paar Schuhe. So lässig es ist, wie locker die Kenianer drauf sind ist es an der Kasse des Supermarktes eher ärgerlich, wenn sie in Zeitlupe die Artikel Richtung Einkaufstasche verschieben. Findet man den „Obama-Gang“ bei einem Präsidenten modern und jugendlich, nervt es, wenn sie langsam die Strasse entlang schlendern und den Arsch kaum bewegen.

89DB076D-973D-4928-9259-8677835EE986

Stört die defekte Dusche oder Toilette bei einmaliger Benutzung im Urlaub kaum, hinterfragt man die Qualität der Arbeit bei längerem Aufenthalt. Liegen sie müde und „pflaschig“ in den Tag hinein interessiert das keinen Touristen, bei Wohnsitz Kenia bringt es Verzweiflung. Werden Abmachungen nicht eingehalten oder vergessen ist das ertragbar, wohnst du hier, schluckst du sicher immer wieder Ärger runter.

56D8789A-A0B5-4E18-9022-7BB9EE343297Immobilien Werbeplakate 

Man kann und soll die Menschen nicht ändern. Es verlangt jedoch von unserer europäischen Lebensart viel Toleranz und Anpassung, in diesem sehr schönen Land für immer zu wohnen, glücklich zu sein und zu bleiben. Das ist Afrika!

E4642CA0-95A8-417B-9DEB-BEE8FC3B9E1A

Man wird als Weißer immer als Geldquelle angesehen aus der es nur so sprudelt, während man als Afrikaner nur den Hahn aufdrehen und die Hand aufhalten muss. Kenianer scheinen Weltmeister unter den Trickbetrügern zu sein. So werden unsere Schuhe gestohlen als wir keine Kokosnuss von einem Beachboy kaufen. Er drohte uns an: „You will remember me.“

Nationalfeiertag: Unabhängigkeitstag in Kenia ist der 12. Dezember (1963). 1920 wurde Kenia offiziell zur Kronkolonie der Briten. Am 20. Oktober 1952 verhängte der damalige britische Gouverneur den Ausnahmezustand in Kenia, nachdem der oberste afrikanische Repräsentant der Kolonialadministration ermordet wurde. Dann begannen die Aufstände. Im März 1957 fand die erste allgemeine Wahl statt. Am 12. Dezember 1963 wurde Kenia unabhängig und Kenyatta wurde der erste Präsident Kenias. Er regiert bis heute. Im Land herrscht Korruption (wie in vielen anderen Ländern auch) und die Kolonialzeit prägt das Land bis heute.

Wir feiern am 1. August in einer fast heilen Welt die Gründung der Eidgenossenschaft, leben in einem demokratischen Land wo Korruption auf einem Mini-Level stattfindet, wo Abfall sauber getrennt und sauberes Trinkwasser eine Selbstverständlichkeit ist.

02FA92E5-C762-4220-8685-EF75AC267DCA

Wir treffen das Schweizer Paar Simone und Rolf, die seit 2 Jahren in Diani leben und uns aus ihrem Leben erzählen. Sie vermieten sehr schöne und saubere  Wohnungen in der zweiten Strandreihe. Falls ein Blog Leser/in Lust auf Kenia Urlaub hat? Hier die Kontaktemail: yayangulimited@gmail.com, Bilder unter Booking.com, Ali‘s Plaza Apartments.

08DEC297-B962-47F2-B99B-30EFF192F681

Werni verliert in Kenia seine Halskette mit Anhänger. Er vermisst das Schmuckstück und so bestellen wir eine identische Kette mit Kreuz das als Unikat für ihn hergestellt wird.

 

Fazit der Woche: Ugali und Röschti schmecken lecker. 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s